Freitag, 12. August 2011

Noch mehr Irren-News aus Bockenheim

Auf dem Weg zur Arbeit. Wir erinnern uns: Ich muss zu Fuß gehen, nachdem mein Velo gezockt wurde (ein Zustand, der sich bald ändern wird)! Also: Auf einem Fußweg steht in ca. 50 Metern Entfernung von mir ein älterer Mann, der mich breit angrinst. Ich gehe unbeirrt weiter auf ihn zu, da beginnt er auf einmal, verspielte Boxbewegungen anzudeuten, so als wären wir zwei alte Kumpel, die sich lange nicht gesehen haben und die sich zur Begrüßung gerne balgen. Er boxt also vor sich hin und grinst dabei weiter. Als ich ganz nah an ihm dran bin, stellt er das Boxen ein und ruft mir lachend zu: "Ja ja, heut' scheint die Sonne ganz schön stark, da muss man schon eine Sonnenbrille aufsetzen!"
Ich hätte ihm jetzt zurufen können: "Ich habe lichtempfindliche Augen!" oder "Was kümmert's dich, Arschloch?", stattdessen machte ich einfach nur "Pfff!"
Leute gibt's ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten