Freitag, 17. Juli 2015

Ain't no party like an OLG party

Zweimal kam ich im vergangenen Monat zufällig am Frankfurter Oberlandesgericht vorbei und sah Folgendes: Eine große Gruppe vornehmlich junger Menschen stand davor, lachte, trank kübelweise Sekt und ließ sogar den einen oder anderen Luftballon steigen. Was war da los? Wurde ein Prozessgewinn gefeiert? Handelte es sich um Prüfungsgruppen, die gerade die Staatsexamensprüfung bestanden hatten? Oder ist die "Kleine Zeil" an der Konstablerwache einfach die geilste Location für Vormittagsfeiereien? Wer Näheres weiß, sage mir Bescheid.

Keine Kommentare:

Kommentar posten