Montag, 2. März 2015

Serientagebuch: Februar

01.02. Dr. House 7.07
05.02. Broadchurch 2.04
06.02. The Walking Dead 2.06
07.02. The Big Bang Theory 8.14
Game of Thrones 2.05 (RW)
The Knick 1.07
Chosen 1.01
08.02. Parks & Recreation 7.05
Gotham 1.08
Low Winter Sun 1.03
10.02. Family Guy 13.10
Chosen 1.02
Futurama 6.11
The Walking Dead 2.07
12.02. The Simpsons 26.13
Game of Thrones 2.06 (RW)
The Walking Dead 2.08
14.02. Parks & Recreation 7.06
Broadchurch 2.05
Game of Thrones 2.07 (RW)
15.02. Person of Interest 1.16
Futurama 6.12
Chosen 1.03
16.02. Futurama 6.13
17.02. Black Books 3.01
The Simpsons 26.14
Family Guy 13.11
The Knick 1.08
18.02. Better Call Saul 1.01
Better Call Saul 1.02
19.02. Broadchurch 2.06
Chosen 1.04
21.02. The Big Bang Theory 8.15
Dr. House 7.08
Black Books 3.02
The Walking Dead 2.09
22.02. Broadchurch 2.07
Better Call Saul 1.03
23.02. Parks & Recreation 7.07
Gotham 1.09
24.02. The Knick 1.09
25.02. Chosen 1.05
The Office 5.07 (RW)
Broadchurch 2.08
26.02. The Office 5.08 (RW)
28.02. Better Call Saul 1.04

Mein Highlight des Monats: die 2. Staffel von Broadchurch, bei der ich zwar nicht ganz so viel Whodunit-Spaß hatte wie in der ersten, die aber ebenfalls mit gutem Schauspiel, wunderschönen Landschaftsaufnahmen (die ich nach meiner letztjährigen Englandtour noch mehr zu schätzen wusste!) und fantastischer Musikuntermalung von Ólafur Arnalds begeisterte. Äußerst positiv überrascht bin ich von Better Call Saul. Ich hatte die Erwartungen niedrig angesetzt, aber schon nach der ersten Episode war ich wieder vom fast vergessenen Breaking-Bad-Flair gepackt!

Keine Kommentare:

Kommentar posten