Freitag, 2. Oktober 2015

Frühstückstagebuch

01.10.
- eine Brötchenhälfte mit Birnenkonfitüre
- eine Brötchenhälfte mit Zuckerrübensirup
- ein gekochtes Ei
- kalter Rooibostee

02.10.
- eine Brötchenhälfte mit Brombeerkonfitüre (made by Mutter)
- eine Brötchenhälfte mit Honig (made by Opa)
- ein gekochtes Ei
- Instant-Malzkaffee

Tagebuch wird nicht fortgeführt. Ich meine: Mir gehen zwar langsam die Themen aus, aber so verzweifelt bin ich nun auch wieder nicht! Hättet ihr mir wirklich zugetraut, ein Frühstückstagebuch anzulegen und online zu stellen? Ja? Okay, dann lest ihr dieses Blog schon sehr lange.

Keine Kommentare:

Kommentar posten