Samstag, 13. Juni 2020

Tests zweier Chipse

1. Funny-frisch Kessel Chips Cross Cut Spicy BBQ Sauce Style: Diese neuen Chips mit einem leicht übertrieben langen Namen sind "im Kessel geröstet" und enthalten, wenn ich das richtig sehe, nur natürliche Aromen. Als Farbstoff dient Paprikaextrakt, als Säuerungsmittel Zitronensäure. Geriffelte Chips können enttäuschen, diese hier jedoch sind eine positive Überraschung. Würzig-rauchig, intensiv, zu Beginn leicht säuerlich, ohne dumpfen Nachgeschmack. 8/10 Punkten.


2. Funny-frisch Kichererbsen Chips Joghurt Gurken Style: Auch neu! Nachdem bereits die Linsenchips von Funny-frisch überzeugten, kann ich auch diesem Produkt ein wenn nicht überragendes, so doch gutes Zeugnis ausstellen. Man glaubt es kaum, aber man schmeckt tatsächlich Gurke heraus, wenn man sich eins dieser Dreiecke mit interessanter Oberflächenbeschaffenheit in den Mund schiebt. Das Gurkenextrakt macht's! Allergie-Information: Sesam, Süßmolken- und Joghurtpulver sowie glutenhaltiges Getreide sind drin. Neben Kichererbsenmehl (40 %) ist Reismehl, Süßkartoffel-, Knoblauch- und Zwiebelpulver enthalten. 7/10 Punkten.


Keine Kommentare:

Kommentar posten