Freitag, 12. September 2014

Betr.: Anti Aging, Fitness, Titel, Küchen

Ein Wellness- und Sonnenstudio in meiner "Hood" bietet folgendes Feature an: "Natural Anti Aging". Was das wohl ist: natürliches Nichtaltern? Von welcher Bizarro-Natur ist hier die Rede? Oder hat's dort eine Zeitmaschine?

-----


Ein Fitnessstudio wiederum wirbt mit dem Foto einer Frau, die Liegestütze macht. Wow, da muss ich mich anmelden! Die haben einen Fußboden!


-----


Die (irgendwie typisch deutsche) Angewohnheit, akademische Grade außerhalb von professionellen bzw. universitären Zusammenhängen zu verwenden, ist nicht nur höchst albern, sondern auch geeignet, unerquickliche Missverständnisse zu erzeugen. Als ich vor zwei, drei Jahren einmal, aus menschlicher Schwäche, beim Kauf eines Flugtickets im unnötigerweise eingebauten Menü "Titel" den mir zustehenden Namenszusatz wählte, hatte dies zur Folge, dass der Check-in-Mitarbeiter später in meinen Bordpass groß und deutlich "Doc" schrieb und einen Kreis drumherum zeichnete. Wenn es im Flugzeug zu einem medizinischen Notfall gekommen wäre, hätte man womöglich MICH in der irrtümlichen Annahme, ich sei Arzt, als Helfer herangezogen!!! (Offenlegung: Ich bin kein Arzt.)


-----

Eine meiner großen Lebensaufgaben ist es und wird es weiterhin sein, herauszufinden, ob die indische oder die thailändische Küche die beste der Welt ist. Jedes Mal, wenn ich etwas Indisches gegessen habe, denke ich mir: 'Uiii, die indische ist wirklich die beste Küche der Welt!' Dann schmause ich etwas vom Thai und bin augenblicklich überzeugt davon, dass der Siames' kulinarisch die Nase vorn hat. Die endgültige Entscheidung verkünde ich auf meinem Totenbett.

Keine Kommentare:

Kommentar posten