Freitag, 25. Mai 2018

Auf in die nächste Runde!

Ich kenne Leute, die mit dem Eintreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung ihren Blogbetrieb eingestellt haben, aus Angst, wegen unzureichender Absicherung abgemahnt zu werden! Aber nicht mit mir! Und sei dies auch the last blog standing: Nähme es jemand juristisch mit Kybersetzung auf, ich würde kämpfen bis zum Tod. Ein Kampf Davids gegen Goliath wäre dies, aber ich hätte bestimmt die Sympathie der Massen auf meiner Seite (kybersetzung.net). Oder? Oder? Ich bin doch bloß ein bedeutungsloser (wenn auch liebenswerter) Underdog im WWW! (Ich würde zudem versuchen, ein riesiges Mediending aus einer etwaigen Abmahnschlacht zu machen; ich habe Kontakte!!!)
Insgesamt sehe ich gelassen in die Zukunft. Weder verfolge ich Bereicherungs- oder Datensammelinteressen mit meinem kleinen Onlinetagebuch, noch glaube ich, dass ich in meinem (soeben upgedateten) Impressum irgendeine Klausel vergessen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen