Dienstag, 27. Januar 2015

Geographisches Geständnis

Ich hätte vermutlich bis zum Ende meines Daseins mit einer gewaltigen Bildungslücke die Stadt Mannheim betreffend gelebt, hätte sich nicht neulich ein "Wikipedia-Artikel des Tages" ebendiesem Ort gewidmet. Jene Stadt verortete ich nämlich bis dahin in Rheinland-Pfalz, dabei handelt es sich doch um die drittgrößte Stadt Baden-Württembergs! Peinlich, peinlich. Immer wieder hatte ich gedacht: 'Also, dass Mainz und Wiesbaden zwei Städte sind, sehe ich ja noch ein, die liegen immerhin in verschiedenen Bundesländern, aber Mannheim und Ludwigshafen könnte man doch wirklich mal in einem Akt verwaltungstechnischer Vereinfachung fusionieren! Ludwigsheim könnte man diesen Ort dann nennen, das ist als Name noch nicht mal vergeben.' Oh, ich Ignorant!

Keine Kommentare:

Kommentar posten